Was kostet eine App?

In wenigen Minuten können Sie mit unserem Kostenrechner ausrechnen, was ihre mobile App ungefähr kosten wird. Wir beraten Sie gerne bei weiteren Wünschen und Fragen.
App Kosten berechnen

Wir helfen Dir bei deiner Kalkulation

Wenn man auf der Suche nach den Kosten einer App-Entwicklung ist, findet sich alles Mögliche, nur keine Antwort. Mit dem App-Kostenrechner von Qubix ist es für alle möglich, den Preis für die Entwicklung einer App nach ihren Bedürfnissen ausrechnen zu lassen.

APP KOSTENRECHNER

Kalkulieren Sie schnell die Entwicklungskosten Ihrer App, indem Sie die folgenden einfachen Fragen beantworten.

JETZT STARTEN

0$

Geschafft! Wir werden Sie in Kürze kontaktieren.

Sollen die Nutzer der App über ein eigenes Profil/Konto verfügen?

Ja

Nein

Steht noch nicht fest

Sie müssen ein Element auswählen, um fortzufahren

NÄCHSTER SCHRITT

Welche Art der App wünschen Sie?

Progressive Web App (PWA)

Native App

Hybride App

Sie müssen ein Element auswählen, um fortzufahren

NÄCHSTER SCHRITT

Zu welcher Kategorie gehört Ihre App?

Finanzen

Bildungs App

Bildung

Gaming

Finanzen App

E-Commerce


Produktivität

Produktivität

Lifestyle App

Lifestyle App

Sonstiges

Sie müssen ein Element auswählen, um fortzufahren

NÄCHSTER SCHRITT

Für welches Betriebssystem soll die App entwickelt werden?

iOS

Sie müssen ein Element auswählen, um fortzufahren

NÄCHSTER SCHRITT

Benötigt die Anwendung ein eigenes Backend?

Ja

Nein

Steht noch nicht fest

Sie müssen ein Element auswählen, um fortzufahren

NÄCHSTER SCHRITT

Wie viele Sprachen werden in der App benötigt?

Eine Sprache

Zwei Sprachen

Mehrere Sprachen

Sie müssen ein Element auswählen, um fortzufahren

NÄCHSTER SCHRITT

In welcher Phase befindet sich die App?

Bislang nur eine Idee

Ein Entwurf existiert bereits

Die App ist bereits in der Entwicklung

Sie müssen ein Element auswählen, um fortzufahren

NÄCHSTER SCHRITT

Für welches Betriebssystem soll die App entwickelt werden?

Windows Phone

Android

iOS

iOS & Android

Sie müssen ein Element auswählen, um fortzufahren

NÄCHSTER SCHRITT

Welches Design sollte die App haben?

Einfache Darstellung

Personalisiertes Design

Web-repliziertes Design

Kein Design notwendig

Sie müssen ein Element auswählen, um fortzufahren

NÄCHSTER SCHRITT

Wie wollen Sie mit der App Geld verdienen?

Kostenlose App mit Werbung

Kostenpflichtige App

Kaufmöglichkeit innerhalb der App

Sonstiges

Sie müssen ein Element auswählen, um fortzufahren

NÄCHSTER SCHRITT

Benötigt die App ein eignes Login System?

Finanzen App

Ja, über einen Benutzer / E-Mail

Steht noch nicht fest

Ja, über soziale Netzwerke

Nein

Sie müssen ein Element auswählen, um fortzufahren

NÄCHSTER SCHRITT

E-Mail Adresse eingeben und Einschätzung erhalten

Zusammenfassung

Beschreibung Informationen Anzahl Preis
Discount :
Summe :


KALKULATION ABSENDEN

Häufige Fragen

"Kann ich eine App selbst entwickeln oder wie viel Kostet es eine App entwickeln zu lassen?"

Viele unserer Kunden haben sich diese Fragen vorher gestellt. Wir haben deshalb die häufigsten Fragen zusammengefasst und nach unserem Empfinden beantwortet.

Im digitalen Zeitalter ist es nicht ungewöhnlich für das eigene Unternehmen auch eine eigene App zu entwickeln. Besonders kleine bis mittelständische Unternehmen sollten sich Gedanken machen, ob sie sich dort positionieren möchten, um ihren Kunden das maximale Einkaufserlebnis zu bieten, sei es ein Produkt oder auch eine Dienstleistung, die sie anbieten. Deshalb empfehlen wir die Entscheidung so schnell wie möglich zu fällen, denn heutzutage gibt es für unzählige Firmen nicht nur Webseiten sondern auch die passenden mobilen Apps dazu. Je mobiler das Unternehmen für die Kunden ist, desto eher entscheidet sich der Kunde für dieses. Denn auch für Sie und ihre Kunden gilt es: Käufe werden oftmals aus Emotionen und Bedürfnissen heraus spontan getätigt, also nutzen Sie den Vorteil für ihr Unternehmen. Heutzutage ist die Webseite allein, je nach Branche, nicht mehr ausreichend.

Welche Arten von Apps gibt es?

Bevor Sie an die Sache rangehen, sich zu überlegen, wie die App aufgebaut sein soll oder wie diese Aussehen soll, sollten Sie sich über einige Faktoren Gedanken machen. Eine App sollte im Idealfall von Anfang an für alle Betriebssysteme nutzbar sein, auch wenn die Kosten etwas höher sind. Somit vermeiden Sie weitere Kosten, wenn Sie sich in Zukunft doch noch umentscheiden. Unsere Empfehlung ist es von Anfang an die App für iOS sowie auch für Android nutzbar zu machen.

Es gibt außerdem 3 verschiedene App-typen auf dem Markt:

Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie auch bei unserer App-Entwicklung.

 

Braucht mein Unternehmen eine App und warum?

Es gibt viele unterschiedliche Gründe, die für aber auch gegen eine App sprechen. Auf der Suche nach den Kosten einer App ist dabei wichtig zu wissen, wer die eigene Zielgruppe ist. Die Vorteile einer App überwiegen natürlich, denn fast alle Prozesse werden heutzutage digitalisiert. Machen Sie sich vorher Gedanken über :
  • Interne Prozesse: besonders die, die noch nicht digital festgehalten wurden lassen sich über eine App zentral sehr gut verwalten
  • Kundentermine: Wenn Sie Termine mit Kunden vereinbaren müssen, lässt sich dieses Problem sehr gut mit einer App lösen. Sie sparen Zeit und Ihr Kunde kann sich den Termin nach Ihrem Kalender aussuchen.
  • Mehrwert: Bieten Sie Ihrem Kunden einen Mehrwert durch Ihre App, bspw. indem Sie Bonuspunkte oder Angebote und Einkäufe darüber verwickeln oder auch den direkten Kontakt mit einem Chat.
Eine App könnte bisherige interne aber auch externe Probleme in ihrem Unternehmen sein. Von der Kommunikation intern aber auch der Kontakt zu potenziellen Kunden. Die Möglichkeiten in einer App sind vielfältig und es werden noch mehr je mehr die Digitalisierung voranschreitet. Lassen Sie sich schonmal im Voraus beraten und probieren Sie unseren App-Kostenrechner um zu erfahren was Ihre App kostet.

Wie stelle ich fest, dass mein Unternehmen eine App braucht und wie viel es kostet?

Damit Sie feststellen können, ob eine App Ihre Probleme löst und ob Sie eine App für Ihre Unternehmen brauchen, sollten Sie vorerst die Probleme ermitteln. Listen Sie alle Probleme, die bestehen, auf und führen Sie eine Wettbewerbsanalyse durch. Schauen Sie sich an, ob Ihre Konkurrenten mit Apps arbeiten und ob sich das bei der Konkurrenz auszahlt. Die Analysephase ist für Sie ein Vorteil, um zu definieren, was Sie benötigen und Sie für die App konkrete Anforderungen definieren können.

Ob Sie letztendlich eine App für interne oder externe Zwecke erstellen, ist Ihnen überlassen. Wir beraten Sie gerne und geben Ihnen Empfehlungen, darüber, was besser für Sie ist, doch die Entscheidung liegt am Ende bei Ihnen.

Die Häufigsten Probleme:

  • Abgebrochene Kaufvorgänge und kurze Besuche auf mobilen Geräten
  • Verzögerungen bei Berichterstellung
  • Mitarbeiter müssen geschult und weitergebildet werden

Diese Probleme lassen sich mit einer Mobile-Commerce-App, einer Management-App und einer Weiterbildungs-App lösen. Bei anderen Problemen nehmen Sie unsere persönliche auf Sie abgestimmte Beratung in Anspruch. Wir erstellen für Ihre Bedürfnisse maßgeschneiderte Apps für Sie.

Was kostet eine App und ihre Entwicklung?

Jetzt kommen wir zu der entscheidenden Frage: Wie viel kostet eine App denn nun? Um den Preis für eine App zu bestimmen, sind zwei Faktoren besonders wichtig: Allgemeine und Spezielle Faktoren. Zu den Allgemeinen Faktoren zählt die Zeit und die Qualität.

Mit der Zeit sind bestimmte Fristen gemeint, die Sie setzen, falls die App in einem bestimmten Zeitraum fertig sein muss oder Sie diese an einem bestimmten Datum benötigen. Bei flexibler Zeiteinteilung lässt sich der Preis meistens anpassen.

Je höher die Qualität, desto höher der Preis. Eine App zu entwickeln ist sehr viel Arbeit, besonders, wenn diese speziell an alle Bedürfnisse angepasst werden muss. Außerdem heißt mehr Qualität auch, dass mehr Arbeit investiert wird und demnach der Preis auch höher ist.

Zu den Speziellen Faktoren gehören die besonderen Funktionalitäten einer App. Dazu zählen Funktionen, wie eine Anmeldung bzw. ein Login oder auch ein Messenger.

Eine Anmeldung in einer App ist unterschiedlich aufgebaut. Die Anmeldung mit einer E-Mail-Adresse und einem Passwort unterscheidet sich von einem Login auf Social Media.

Einen Messenger bzw. Chat in Echtzeit zu programmieren ist ein sehr aufwändiger Prozess und erhöht den Preis einer App um einiges, pauschal lassen sich keine Preise nennen, dennoch können Sie mit unserem App-Kostenrechner die ungefähr ausrechnen lassen, wie viel Ihre App kostet.

Je nach Anspruch und Bedarf fallen für zusätzliche Funktionen auch zusätzliche Kosten an.

Welches Betriebssystem für die App?

Für die App-Entwicklung sollten Sie bestimmte Betriebssysteme in Erwägung ziehen: iOS, Android und Windows für Windows Phone. Wie bereits erwähnt empfehlen wir die Programmierung Ihrer App für Android und iOS, um den größten Teil der mobilen Nutzer abzudecken. Wir raten Ihnen von Anfang an beide Betriebssysteme abzudecken, denn die Programmierung im späteren Zeitpunkt wird teurer, als, wenn Sie diese von Anfang an mit reinnehmen. Die Nutzer können am Ende die App im App Store oder auch im Play Store herunterladen.

Kostenlose App oder Bezahlte App

Bei der Abwägung ist es wichtig, ob es eine externe oder interne App ist. Wenn Sie eine App für Ihre Kunden machen, ist es sinnvoll zuerst zu schauen, was Ihre Wettbewerber anbieten, eine kostenlose oder eine kostenpflichtige App. Heutzutage sind die meisten Apps kostenlos, besonders im B2C-Segment.

Bei einer kostenlosen App können Sie sich durch Werbung finanzieren und ermöglichen somit eine weitere Einnahmequelle, um die App-Entwicklungskosten zu finanzieren. Bei einer kostenpflichtigen App muss diese Begründet sein, warum die Nutzer diese App herunterladen sollten und inwiefern diese sich von den anderen unterscheidet.

Wie lange dauert die App-Entwicklung?

Was jedes Unternehmen, das eine App entwickeln lassen möchte, wissen sollte ist, dass eine App nicht innerhalb einer Woche entwickelt werden kann. Die Vorarbeit für die Festlegung der einzelnen Elemente der App und das Design und die Struktur benötigen bereits mehr Zeit. Die Entwicklung einer App liegt durchschnittlich bei 18 Wochen, denn die Entwicklung braucht Zeit, insbesondere, wenn Sie hohe Ansprüche an die App haben und spezielle Funktionen auswählen.

 

Kostenlose Beratung

Ihr Weg zur eigenen App. Wir beraten Sie gern.